Zusatzversorgungskasse der Stadt Hannover ZVK

Die ZVK Hannover, gegründet am 01.01.1944, versteht sich heute als zuverlässiger und moderner Dienstleister für die betriebliche Alters­versorgung mit der Hauptaufgabe, die tarif­vertraglich geregelte zusätzliche Alters-, Erwerbs­minderungs- und Hinter­blie­benen­versorgung der Beschäf­tigten ihrer Mitglieder zu gewährleisten. Als aktuelle Rechts­grund­lagen dienen § 25 des Tarif­vertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD), vergleich­bare Tarif­verträge der Mit­glieder oder Betriebs­verein­barungen, der Tarif­vertrag über die zusätzliche Alters­vorsorge der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes – Altersvorsorge-TV-Kommunal (ATV-K), das Nieder­sächsische Kommunal­verfassungs­gesetz (NKomVG § 130, ZVK als Sondervermögen) sowie die Satzung der Zusatz­versorgungs­kasse der Stadt Hannover (Satzung) in der jeweils aktuellen Fassung.

 

Betriebliche Altersversorgung

Sicher Planen
Altersvorsorge mit der ZVK Hannover weiterlesen

 

Wohnungen

 

Besser Leben
Wohnungen von der ZVK Hannover weiterlesen

Aktuelle Informationen

Bild
Aktuelle Information zur DSGVO
Aktuelle Information zur DSGVO

Am 25.05.2018 wird die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wirksam. Hier können Sie alle für Sie wichtigen Informationen nachlesen. weiterlesen ...

 
Bild
Neubauprojekt Hannover-Mittelfeld
Neubauprojekt Hannover-Mittelfeld

Baubeginn eines modernen Wohngebäudes mit Tiefgarage in der Lieselotte-Rogge-Straße im Stadtteil Mittelfeld ist im Herbst 2017 erfolgt. weiterlesen ...